Ausbildung Ausbildungsqualität MAQIH
istock/Vrzalski

Mehr Ausbildungsqualität im Hamburger Handwerk (MAQIH)

Im Rahmen des Projekts wird eine praxisnahe Vor-Ort-Begleitung und Beratung der Betriebe zum Thema Nachwuchsgewinnung angeboten.



Das Projekt richtet sich an Klein- und Kleinstunternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern, die bisher nicht ausgebildet haben, sowie Unternehmen, die bereits seit längerem ausbilden, in den letzten Jahren jedoch Schwierigkeiten hatten, Auszubildende zu finden.

 Das Projekt berät zu folgenden Themen

  • Nachwuchs suchen und auswählen
  • Praktikum effektiv nutzen
  • Ausbildung planvoll gestalten
  • Gelungener Ausbildungsstart
  • Erfolgreiche Probezeit
  • Auszubildende erfolgreich in Arbeitsprozesse einbinden
  • Fit für die Prüfung

Darüber hinaus unterstützt das Projekt bei der Suche nach geeigneten Auszubildenden

  • Formulierung von Anforderungsprofilen
  • Passgenaue Bewerberakquise für die Betriebe
  • Durchsicht und Einschätzung der Bewerbungen
  • Durchführung von Gesprächen und Einstufungstests
  • Vorauswahl und Empfehlung geeigneter Bewerber*innen

Laufzeit

1. Januar 2019 bis 31. Dezember 2021

Mittelgeber*innen

Gefördert als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds.