Bau-Aufträge von Hochbahn, Deutsche Bahn Elektronische Vergaben im Baubereich

Online-Veranstaltung

Bau-Aufträge

Die vorgestellten Auftraggeber berichten über die zu beachtenden Eckpunkte bei der elektronischen Abwicklung von Ausschreibungen über elektronische Vergabeplattformen.
Folgende Fragen werden im Rahmen dieser Veranstaltung beantwortet:

  •  Welche vergaberechtlichen Besonderheiten haben Sektorenauftraggeber und ihre Bieter zu beachten?
  •  Wo werden die Aufträge der Auftraggeber veröffentlicht und wie erfolgt der (kostenfreie) Zugang zu den Vergabeunterlagen?
  •  Welche e-Vergabe-Plattformen kommen zum Einsatz und wodurch unterscheiden sich diese?
  •  Welchen Wert hat die Präqualifiktation nach www.pq-verein.de  bei den vorgestellten Auftraggebern?
  •  Welche Projekte/Aufträge stehen in den nächsten 3-6 Monaten zur Ausschreibung an?

Bau-Aufträge von Hochbahn und Deutsche Bahn
Dienstag, 25. Mai 2021, 17.00-19.00 Uhr
als kostenfreie Online Veranstaltung

Anmeldung online siehe unten. Angemeldete Teilnehmer erhalten rechtzeitig die Einwahldaten und weitere Informationen

Referenten:

  • Dr. Oliver Jauch, GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbBN.N., Rechtsanwalt
  • Oliver Krahn, Deutsche Bahn AG, Einkauf auch für die S-Bahn Hamburg
  • Götz Schumacher, Hamburger Hochbahn AG

Moderation: Andreas Rönnau, Handwerkskammer Hamburg



Wann: 25.05.2021 um 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Wo: Online-Veranstaltung

Veranstalter: Handwerkskammer Hamburg